Aktuelle Meldungen



31.5.2016

"die pflegepartner" betreuen ab Juni ihre 5. Demenz-WG

Seit Mittwoch, 1. Juni 2016 betreuen "die pflegepartner" in der Stadtmitte von Mülheim ihre fünfte Demenz-WG. Ab diesem Tag begleitet das Unternehmen, wie bereits in den übrigen selbstverantworteten Wohngemeinschaften, die Bewohner.

„Selbstverantwortete Wohngemeinschaften sind quasi wie ein eigener Haushalt mit 24-Stunden-Betreuung“, sagt Christel Schneider, Geschäftsführerin von „die pflegepartner“. Jeder Bewohner hat einen separaten Mietvertrag mit dem Eigentümer der Immobilie. Der Pflegedienst begleitet die Bewohner und kann jederzeit ausgetauscht werden. Christel Schneider: „Wir sind lediglich Gast in der Wohngemeinschaft. Die Bewohner und ihre Angehörigen oder Betreuer entscheiden, ob sie uns wollen oder nicht.“

Weitere Infos zu selbstverantworteten Wohngemeinschaften gibt es hier:
http://www.diepflegepartner-mh.de/bereich_seniorenwg.php





AKTUELLES

Jubiläum: 25 Jahre die pflegepartner

Mal ganz anders: 25 Jahre „die pflegepartner“ „Angenehm anders sein, das war unser Ziel, als wir 1992 unseren Pflegedienst gründeten“, sin...

Nachtwache für WG gesucht

Für eine unserer Senioren-Wohngemeinschaften suchen wir eine Pflegehilfskraft(m/w)für die Nachtwache. Wir benötigen Ihre Mitarbeit, gerne auch als...

"die pflegepartner" betreuen ab Juni ihre 5. Demenz-WG

Seit Mittwoch, 1. Juni 2016 betreuen "die pflegepartner" in der Stadtmitte von Mülheim ihre fünfte Demenz-WG. Ab diesem Tag begleitet das Unternehme...


JETZT BEWERBEN!
die pflegepartner - Ihr neuer Arbeitgeber

Für andere da sein und eigene berufliche Ziele verwirklichen: Wir bieten Ihnen attraktive Möglichkeiten, um beide Wünsche mit einer zukunftssicheren Tätigkeit zu verbinden…