Ausbildung



Der demografische Wandel hat für den Pflegemarkt in der Stadt Mülheim an der Ruhr zwei dramatische Konsequenzen. Ein Rückgang möglicher Arbeitskräfte wird einhergehen mit einem Anstieg bei den Pflegebedürftigen. Im Wettbewerb um gut ausgebildete Pflegefachkräfte konkurriert Mülheim mit anderen Ruhrgebietsstädten. Aus diesem Grunde engagieren wir uns in der Arbeitsgemeinschaft der ambulanten Pflegedienste in Mülheim an der Ruhr und haben gemeinsam Leitlinien der Altenpflegeausbildung verabschiedet. Die Ausbildung qualifizierter, engagierter Pflegefachkräfte gehört seit jeher zu den wichtigsten Aufgaben unseres Unternehmens. Unser Anliegen ist es, unsere Auszubildenden an unser Unternehmen zu binden und als Fachkraft für die ambulante Pflege dauerhaft zu gewinnen. Diese Arbeit zeichnet sich durch einen hohen Grad an Autonomie, Handlungsfreiheit und Verantwortung aus. Wir befähigen unsere Auszubildenden im Laufe der Ausbildung zu eigenständigem Arbeiten.

Die formalen Voraussetzungen für die Ausbildung in der Altenpflege sind vom Gesetzgeber vorgegeben:
  • Hauptschule 10. Klasse
  • mindestens 16 Jahre alt
  • Hauptschule 9. Klasse in Verbindung mit bestandenem Abschluss in Altenpflegehilfe bzw. Krankenpflegehilfe
  • Führerschein der Klasse B


Download: Leitlinien zur Altenpflegeausbildung
AKTUELLES

Jubiläum: 25 Jahre die pflegepartner

Mal ganz anders: 25 Jahre „die pflegepartner“ „Angenehm anders sein, das war unser Ziel, als wir 1992 unseren Pflegedienst gründeten“, sin...

Nachtwache für WG gesucht

Für eine unserer Senioren-Wohngemeinschaften suchen wir eine Pflegehilfskraft(m/w)für die Nachtwache. Wir benötigen Ihre Mitarbeit, gerne auch als...

"die pflegepartner" betreuen ab Juni ihre 5. Demenz-WG

Seit Mittwoch, 1. Juni 2016 betreuen "die pflegepartner" in der Stadtmitte von Mülheim ihre fünfte Demenz-WG. Ab diesem Tag begleitet das Unternehme...


JETZT BEWERBEN!
die pflegepartner - Ihr neuer Arbeitgeber

Für andere da sein und eigene berufliche Ziele verwirklichen: Wir bieten Ihnen attraktive Möglichkeiten, um beide Wünsche mit einer zukunftssicheren Tätigkeit zu verbinden…