Unser Team



Janet Sonntag
Pflegedienstleitung

  • Staatl. Examinierte Krankenschwester (Examen: 1997)
  • Wundexpertin nach ICW (seit 2009)
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (Abschluss: 2011)
  • Weiterbildung zum Pflegeberater (Abschluss: 2013)


Seit ihrem Krankenpflegeexamen 1997 arbeitet Janet Sonntag in der ambulanten Krankenpflege. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit waren hierbei die gerontopsychiatrische Pflege und ihre Ausbildung zur Wundexpertin (Wundexpertin nach ICW).

Seit 2010 ist Janet Sonntag Mitglied der Pflegedienstleitung und seit 2013 verantwortliche Pflegefachkraft (PDL). Dazu gehören insbesondere die Führung des Pflegedienstes, die Sicherung der wirtschaftlichen Unternehmensführung und die Umsetzung der Qualitätsziele. Ebenso das sachgerechte Personalmanagement und die Sicherstellung der ständigen Personalerweiterung.

Ihre Schwerpunkte sind die Beratung von Angehörigen und Pflegebedürftigen, die Durchführung von Beratungsbesuchen zur häuslichen Krankenpflege und die Weiterentwicklung der Pflegedokumentation. Besonders wichtig ist Janet Sonntag bei ihrer Tätigkeit als Pflegedienstleitung die Förderung des positiven Mitarbeiterklimas und die Kundenzufriedenheit.

 

Patricia Kierschniok
Mitglied der Pflegedienstleitung

  • Staatlich Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin (Examen: 2005)
  • Weiterbildung zur Praxisanleitung


Nach dem Examen 2005 zur Gesundheits- und Krankenpflegerin arbeitete Patricia Kierschniok in der ambulanten Krankenpflege.

Seit ihrer Weiterbildung zur Praxisanleitung konzentriert sie sich auf den Ausbildungsbereich des Unternehmens. Hierbei liegt ihr Schwerpunkt bei der Entwicklung, Organisation und dem erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zur Alten- und Krankenpflege der Schülerinnen und Schüler des Betriebes.

Seit 2017 ist Patricia Kierschniok neben der Praxisanleitung auch unterstützend in der Pflegedienstleitung tätig.

 

Sara Oesterwind
Leitung der Intensivpflege / 24 Stunden Heimbeatmung

  • Staatl. Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin (Examen: 2009)
  • Wundexpertin nach ICW (seit 2011)
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (Abschluss: 2012)
  • Weiterbildung zur Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung (Abschluss: 2015)
  • Weiterbildung zur Pflegeexpertin für außerklinische Beatmung (Abschluss: 2016)


Sara Oesterwind wurde 1985 in Duisburg geboren. Nach ihrem Fachabitur (im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens) und einer freiwilligen Tätigkeit in einem Krankenhaus, absolvierte sie die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. Nach ihrem Examen arbeitete sie zunächst in der ambulanten Krankenpflege. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte hierbei waren die Ausbildung zur Wundexpertin (nach ICW) und die Mitgestaltung der Organisation eines ambulanten Betriebes.

Sara Oesterwind ist seit November 2011 Mitglied unser Pflegedienstleitung, wobei sie zunächst für den ambulanten Bereich mitzuständig war. Im Frühjahr 2014 wechselte sie in den Bereich der häuslichen Intensivpflege.

Besonderen Stellenwert hat bei ihr die Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit, um größtmögliche Qualität und Individualität zu ermöglichen und zu erhalten.

 

Sylvia Eberlein
stellvertretende Pflegedienstleitung
Leitung der Senioren-Wohngemeinschaften

  • Apothekenhelferin (Examen: 1985)
  • Staatl. Examinierte Altenpflegerin (Examen: 2008)
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (Abschluss: 2009)
  • Gerontopsychiatrischer Fachpfleger (Examen: 2014)


Sylvia Eberlein ist seit 2005 im Unternehmen beschäftigt. Seit 2009 ist sie Mitglied der Pflegedienstleitung und ab 2013 stellvertretende Pflegedienstleitung.

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist, die Leitung der pflegerischen und organisatorischen Abläufe in den Senioren - Wohngemeinschaften, sowie die Sicherung der wirtschaftlichen Unternehmensführung und die Umsetzung der Qualitätsziele.

Einen besonders hohen Stellenwert Ihrer Tätigkeit erachtet Sie darin, dass selbstbestimmte Leben der Nutzer, in den selbstverantwortenden Senioren - Wohngemeinschaften, mit Ihren Kolleginnen/en zu gewährleisten und für einen kontinuierlichen Austausch in der Angehörigenarbeit zu sorgen.

Ebenso ist es Ihr wichtig, einen wertschätzenden Umgang mit dem Mitarbeiter zu führen, um damit eine hohe Arbeitszufriedenheit und eine ständige Personalerweiterung zu erwirken.

Frau Eberlein ist im Vorstand der Alzheimer-Gesellschaft Mülheim tätig, wo Sie ehrenamtlich, ratsuchende Angehörige berät und das Alzheimer Nottelefon besetzt.

Eine weitere ehrenamtlich Tätigkeit im Namen des Unternehmen ist, die Kooperation mit dem Berufskolleg Stadtmitte. Dort erhalten Schüler, in Rahmen von Besuchen in den Wohngemeinschaften, die Möglichkeit, Kontakt zu den demenziell veränderten Menschen aufzubauen und einen Einblick in dieses Berufsbild zu bekommen.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Mülheim, referiert Sie regelmäßig zu pflegerelevanten Themen.

 

Olaf Leszinski
Mitglied der Pflegedienstleitung

  • Krankenpflegehelfer (Examen: 1989)
  • Unterstützung im Leitungsbereich der Senioren - Wohngemeinschaften


Sein Examen vollzog Herr Olaf Leszinski 1989 als Krankenpflegehelfer in Ostberlin. Nach langjähriger und fundierter Erfahrung im Krankenhaus und im Bereich der stationären Altenpflege, wechselt Herr Leszinski 2007 ins Unternehmen.

Sein Schwerpunkt liegt in der Dienstplangestaltung für den Bereich der Senioren-Wohngemeinschaften. Daher sieht er eine wichtige Aufgabe darin, durch eine beständige Planung, ein hohes Maß an Mitarbeiterzufriedenheit zu erzielen.

Außerdem besteht sein Tätigkeitsfeld, in der Unterstützung der Leitung der Senioren - Wohngemeinschaften in allen administrativen Bereichen.

 

Oliver Riemann
Mitglied der Pflegedienstleitung

  • Staatliche Examinierter Altenpfleger (Examen: 2005)
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (Abschluss: 2014)


Hr. Oliver Riemann, hat nach dem Examen 2005, im stationären Bereich in Düsseldorf-Kaiserswerth, seine pflegerischen Erfahrungen beständig erweitert. 2008 wechselte er in unser Unternehmen und arbeitete bis 2016 im Bereich der Senioren - Wohngemeinschaften.

Seit 2016 unterstützt Herr Riemann die Leitung der Senioren - Wohngemeinschaften in allen administrativen Tätigkeiten. Einen besonders hohen Stellenwert bei seinen Aufgaben, sieht er darin, das selbstbestimmtes Leben der Nutzer, in den selbstverantwortenden Senioren - Wohngemeinschaften, mit seinen Kolleginnen/en zu gewährleisten und für einen kontinuierlichen Austausch in der Angehörigenarbeit zu sorgen.

Gemeinsam mit Frau Sylvia Eberlein und Herrn Olaf Leszinski, arbeitet er fortwährend an der Erhaltung und Förderung der Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit.

 

Judith Möll
Leitung sozialpädagogische ambulante Familienhilfe

  • staatlich anerkannte Erzieherin (seit 1995)
  • zweijährige Heimerfahrung
  • 10 Jahre Leitung eines Kinderhortes
  • Zusatzqualifikationen: klientenzentrierte Gesprächsführung, systemische Beratung, Fachkraft §8a
  • Seit 2007 bei der "die pflegepartner GmbH" als Familienhelferin tätig

Den Schwerpunkt der Arbeit von Judith Möll stellt die aufsuchende, sozialpädagogische Familienhilfe dar. Judith Möll koordiniert und leitet Maßnahmen nach SGB VIII der Kinder- und Jugendhilfe.

Aus dieser Arbeit heraus entstand ein neues Projekt mit dem Namen "Wir sind töfte" in der Stadt Essen. In einer eigens dazu eingerichteten Trainingswohnung werden Familien, die die Bereitschaft zeigen ihren Alltag zum Wohl des Kindes zu verändern, intensiv über ein halbes Jahr begleitet und zusätzlich im häuslichen Umfeld ressourcenorientiert unterstützt.

 

Beate Kleinken
Qualitätsbeauftragte

  • Arzthelferin (Prüfung 1986)
  • Mediatorin (seit 2005)
  • Weiterbildung zur Qualitätsbeauftragten (März 2011)

Zunächst waren Schwerpunkte der Arbeit von Beate Kleinken der Bereich der Rechnungslegung, des Mahnwesens, des Controllings und der Leistungserfassung. Dazu kamen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben u. a. in den Bereichen Arbeitssicherheit sowie die Beratung von Mitarbeitern und Kunden. Nach ihrer Weiterbildung zur Qualitätsbeauftragten ist Beate Kleinken nun ebenfalls maßgeblich an der jährlichen Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) beteiligt.

Nach ihrem Abitur (1982) und ihrer Ausbildung zur Arzthelferin (1984) ist Beate Kleinken seit 1994 Mitarbeiterin bei der "die pflegepartner GmbH".

 

Ute Schwarz
Abrechnung/Organisation

  • Ausbildung zur Rechtanwalts- und Notargehilfin (Abschluss 1981)
  • Weiterbildung Handels- und Sprachschule (1982)
  • Weiterbildung Personal und Rechnungswesen (2003)

Siebeneinhalb Jahre war Ute Schwarz bei einem ambulanten Pflegedienst in Essen als Verwaltungsangestellte tätig und ist mit allen Arbeitsabläufen im Verwaltungsbereich vertraut.

Seit September 2011 ist Ute Schwarz in unserem Unternehmen hauptverantwortlich für die Leistungsabrechnungen mit den Kostenträgern. Bei Bedarf unterstützt Ute Schwarz das Qualitätsmanagement.

 

Anja Lindemann
Verwaltungskraft

  • Ausbildung zur Bürokauffrau (Abschluss 2004)


Anja Lindemann ist für die meisten Kunden der "die pflegepartner GmbH" die (Telefon-)Stimme des Unternehmens. Ihre Aufgaben sind in Absprache mit der Pflegedienstleitung die Terminplanung der Beratungseinsätze nach §37 Abs. 3 SGB XI, die Organisation der Medikamentenbestellungen und die Bestellung von Verordnungen bei den zuweisenden Hausärzten. Auch die Taschengeldverwaltung der betreuten Kunden gehört in ihren Verantwortungsbereich. Seit ihrer Ausbildung zur Bürokauffrau (2004) gehört sie dem Unternehmen "die pflegepartner GmbH" an.

 

Inge Friedrich
Büroservicekraft


Inge Friedrich unterstützt "die pflegepartner GmbH" seit 2009. Sie begleitet Kunden bei Arztbesuchen, holt die nötigen Verordnungen bei den zuweisenden Hausärzten ab und koordiniert die Rezeptbestellung für die Kunden, die dies wünschen bzw. nicht mehr selbst erledigen können.

Zudem sorgt sie dafür, dass das Büromaterial nicht knapp wird und erledigt die Einkäufe.

AKTUELLES

Pflegekräfte für Demenz-WG gesucht

Wir suchen für unsere selbstverantworteten Demenz-Wohngemeinschaften ab sofort examinierte Pflegefachkräfte, mit ein- oder dreijähriger Ausbildung...

Stellenangebot für den Intensivbereich

Haben Sie Lust auf etwas Neues? Wir suchen ab sofort, für unser Team in der außerklinischen Intensivpflege, 3-jährige exam. Pflegefachkräfte. ...

Hauswirtschaftskräfte gesucht!

Wir suchen Sie! Als Hauswirtschaftskraft (m/w) sind Sie kreativ und verantwortungsbewußt, unsere Kunden in ihrer Häuslichkeit zu versorgen. In der...


JETZT BEWERBEN!
die pflegepartner - Ihr neuer Arbeitgeber

Für andere da sein und eigene berufliche Ziele verwirklichen: Wir bieten Ihnen attraktive Möglichkeiten, um beide Wünsche mit einer zukunftssicheren Tätigkeit zu verbinden…